Ruft uns an unter 030 69 53 27 01

Next Organic The Green Gastro Show

Next Organic Gastro Show 2017. Wir zeigen euch die neusten Produkte und Techniken für mehr Nachhaltigkeit in der Gastronomie.

Wann? 21. September 2017, 11:00 – 19:00 Uhr.

Wo? Postbahnhof am Ostbahnhof, Berlin, https://goo.gl/maps/LojwA1ifmo92.

Die Berliner Gastro-Szene schafft laufend neue Konzepte und ist Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit. Junge, dynamische Köche und Gastronomen suchen nach Antworten auf die Herausforderungen unserer Zeit. Sie geben sich nicht zufrieden mit den Standardlösungen  der Lebensmittelindustrie, sondern suchen nach hochwertigen und besonderen Produkten.

In der inspirierenden Atmosphäre des historischen Postbahnhofs erwarten euch rund 90 Aussteller*innen und interaktive Workshops zu den Themen Circular Economy, Zero-Waste, Fermentation und Plant Based Kitchen. 

Workshops

Bitte beachten: die Workshops sind Fachbesucher*innen der Next Organic Gastro Show vorbehalten. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen je Workshop begrenzt. First come, first served. Die Kosten belaufen sich auf 20 Euro zzgl. MwSt. Jetzt Tickets sichern!

Zunächst werden die Prinzipien und Säulen der Kreislaufwirtschaft vorgestellt. Anschließend wird das Café Isla als praktisches Beispiel wie solche Ideen im Alltag umgesetzut werden können vorgestellt. Teilnehmer werden dann anhand ihres Hintergrunds in unterschiedliche Gruppen verteilt und nutzen ihr neugewonnenes Wissen der Kreislaufwirtschaft für eine Analyse des eigenen Betriebs. Abschließend werden die Ergebnisse miteinander geteilt und untersucht, um deren Umsetzbarkeit zu prüfen und Perspektiven von Kollegen aus anderen Bereichen einfließen zu lassen.

Peter Duran ist US-Amerikaner aus Detroit, der sich seit seiner Kindheit für außergewöhnliches Essen und Trinken begeistert. Zwei Studien und eine Karriere im Bereich nachhaltige Entwicklung bezogen auf Lebensmittel, brachte ihn auf die Idee die Kreislaufwirtschaft und Gastronomie zu verbinden. Mit dem Café Isla als Vorzeigeprojekt, hofft er andere für das Thema zu begeistern und den Ansatz auszubreiten.

Uhrzeit: 13:30-14:45.

Micha Schäfer (Küchenchef Nobelhart & Schmutzig) und Markus Shimizu (mimi ferments) werden in einem gemeinsamen Workshop die traditionelle japanische Koji Fermentation vorstellen und aus ausschließlich lokalen Zutaten außergewöhnliche Gerichte kreieren. Der Workshop hat einen professionellen Anspruch und ist nicht für Hobby-Anfänger geeignet.

Micha Schäfer führt seit 2015 die Küche in Billy Wagners Speiselokal „Nobelhart & Schmutzig“. Er verfolgt eine Küche, die sich allein auf Ihre Region konzentriert und maximale Produktfrische zu ihrem Götzen macht.

Markus Shimizu ist Gründer von Mimi, ein Unternehmen das Fermente entwickelt und Spitzen-Restaurants beliefert.

Uhrzeit: 11:30-13:15.

 

Plant Based Kitchen steht für die kulinarisch und gastronomisch anspruchsvolle Verarbeitung und Präsentation rein pflanzlicher Produkte. Der Workshop wird geleitet von 2 der vier Gründer des Plant Based Institutes (http://plant-based-institute.com/), welches seit 2017 eine 6-monatige Ausbildung zum Plant Based Chef & Nutritionist anbietet. In dieser Ausbildung wird neue pflanzliche Küche, vegane Pâtisserie, moderne Rohkost Küche als auch Ernährungslehre in einer einzigartigen Kombination vereint. Niko Rittenau wird in diesem Workshop einen Impulsvortrag zu den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen pflanzlicher Ernährung halten und im Anschluss wird Boris Lauser mit den Teilnehmern spannende Rohkost Gerichte auf kulinarisch hohem Niveau zubereiten.

Boris Lauser
Deutschlands bekanntester Raw-Food-Chef, kreiert kulinarische Highlights ohne Hitze, bietet sowohl in Deutschland als auch weltweit Detox- und kulinarische Seminare sowie Retreats an, ist Berater für roh-vegane Kulinarik rund um den Globus und Buchautor („GO RAW BE ALIVE „). –www.borislauser.de

Niko Rittenau
Deutschlands meistgebuchter, veganer Ernährungsberater, Speaker, Seminarleiter. Der gebürtige Österreicher blickt auf eine fundierte, akademische Ausbildung zurück. Er begeistert Tausende von Menschen auf seinen Touren durch Deutschland, Österreich und der Schweiz, da er sein Fachwissen lebendig und praxisnah vermitteln kann. – www.nikorittenau.com

Uhrzeit: 16:30-18:00.

 

Noch nie hat Zero Waste so viel Spaß gemacht!
Sophia Hoffmann wuchs als „Öko-Kind“ der 1980er Jahre auf, für sie war nachhaltiger Konsum und Resteverwertung in der Küche immer etwas ganz Natürliches. Erst durch ihre Arbeit stellte sie im Laufe der Zeit fest, dass es ihren Lesern und Kochkursteilnehmern nicht so leicht von der Hand ging wie ihr und sah Handlungsbedarf.

In ihrem Workshop zeigt sie wie man aus geretteten Lebensmitteln leckere pflanzliche Gerichte zubereiten kann. Mit praktischen Tricks und Kniffen werden aus welken Resten und altem Brot köstliche Speisen. Ein Event das kreativ anregt und Lust macht auf nachhaltiges Kochen und tierfreies Genießen! Happy Happa!

Sophia Hoffmann ist vegane Köchin und Autorin. Neben ihrer medialen Tätigkeit auf ihrem Blog www.sophiahoffmann.com und ihrem YouTube-Channel (https://www.youtube.com/c/Sophiasveganewelt), hat sie zwei Kochbücher geschrieben und hostet seit 2012 Pop-Up-Food-Events in Berlin und anderen Städten wie Wien, Hamburg, München, Zürich. Sophias Markenzeichen ist ihr verspielt-kreativer Ansatz bei dem es mit natürlichen Farbstoffen und Themen-Menüs immer bunt und nie langweilig zugeht. Zudem setzt sie sich für Nachhaltigkeit, Klimaschutz und soziale Gleichberechtigung ein.

Uhrzeit: 15:00-16:15.

 

Anfahrt

Style Switcher

Layout options
  • Boxed Layout
  • Full Width Layout
Header options
Accent Color Examples
Background Examples (boxed-only)
  • detailed
  • pixels
  • diagonal-noise
  • swoosh_bw
  • swoosh_colour
  • beach
  • sundown
View all options →