Ruft uns an unter 030 69 53 27 01

Dr. Christine Chemnitz

Dr. Christine Chemnitz

Dr. Christine Chemnitz leitet seit 2007 das Referat Internationale Agrarpolitik bei der Heinrich Böll Stiftung und. Sie beschäftigt sich mit Gestaltungsmöglichkeiten einer ökologischen und gerechten Landwirtschaft. Christine Chemnitz hat Agrarwissenschaften in Göttingen und Berlin studiert und an der Humboldt Universität zu Berlin zu den Auswirkungen europäischer Nahrungsmittelqualitätsstandards auf Kleinbauern promoviert. Im Rahmen ihres Studiums und der Promotion verbrachte Christine Chemnitz längere Forschungsaufenthalte in Ecuador, Madagaskar und Marokko.