Ruft uns an unter 030 69 53 27 01

Julia Bar-Tal

Julia Bar-Tal

Julia Bar-Tal, Landwirtschaftsmeisterin aus Brandenburg. Sie lebt und arbeitet auf einem Landwirtschaftsbetrieb in Märkisch-Oderland, 45 ha, 3 ha Gemüse, Mutterkuhhaltung, Milchziegen, Arbeitspferde, 12 ha Forst. Facharbeiterabschluß mit Auszeichnung, Freie Ausbildung in der biologisch-dynamischen Landwirtschaft und Meisterstudium mit Auszeichnung.

Sie ist organisiert in der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (deutsche La Via Campesina Mitgliedsorganisation), Mitbegründerin des Bündnis junge Landwirtschaft (gegen Landgrabbing in Ostdeustchland und für die Rechte von JunglandwirtInnen) ebenso wie the 15thGarden Syria (first food souvereignty network for Syria and all its people) und seit 2020 im neu gegründeten Kulturlandschaftsbeirat des Brandenburger Landwirtschaftsministeriums.

Julia ist seit über 20 Jahren aktiv in Kriegs- und Krisenregionen, hat während militärischer Maßnahmen z.B. Ambulanzen oder BäuerInnen da begleitet, wo sie möglicherweise Übergriffen durch Militär ausgesetzt sind oder war 2013 in den von Bombardierungen betroffen Gebieten in Syrien, um die Selbstorganisation der syrischen Zivilgesellschaft kennen- und verstehen zu lernen. Seit ca 10 Jahren hat sie sich in diesem Bereich zunehmend auf Landwirtschaft, Ernährungssouveränität und die Rechte von Menschen in den ländlichen Regionen während Kriegs- und Krisenzeiten spezialisiert.